Norbert Griesbacher

Schwammerlsuche in Bayern

Heimische Speisepilze sammeln, bestimmen und verarbeiten, Giftpilze sicher erkennen!

EUR 14,90

inkl. MwSt.


Verlag: SüdOst-Verlag

ISBN: 978-3-95587-739-2

Auflage: 1. Auflage 2018

Abbildungen: durchgehend farbig bebildert

Broschur: 200 Seiten

Format: 12,5 x19 cm


Beschreibung

Bereits über 2.000 Exemplare verkauft!

In diesem Pilzbuch findet man die in der bayerischen Region vorkommenden wichtigsten und mehr oder weniger häufigen Speise- und Giftpilze. Die Pilze können aufgrund der naturgetreuen Fotos sowie durch die ausführliche Beschreibung bestimmt werden. Die ergänzende, umfassende Darstellung der Rubrik „Verwechslung“ hilft die Bestimmung abzusichern.

Norbert Griesbacher ist Gründungsmitglied der Bayer. Mykologischen Gesellschaft (BMG) und seit 1979 Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM). Als ehrenamtlicher Pilzberater der Stadt Weiden i.d.OPf. gibt er sein Wissen jede Saison auf’s Neue an interessierte Schwammerlsucher weiter.

Presse-Stimmen

Juraland (Herbst 2018)
Der Tintling (15.10.2018)
Blickpunkt Hemau (September 2018)
BR Heimat – Habe die Ehre mit Margarita Wolf (25.09.2018)
Blizz (22.09.2018)
liesmalwieder.de (08.09.2018)
Blickpunkt Hemau (August 2018, Seite 3, Seite 6)
Der Neue Tag (24.08.2018)
Abendzeitung (24.08.2018)
Passauer Neue Presse (13.08.2018)
otv.de (12.08.2018)
otv.de (05.08.2018)
Der Neue Tag (04.08.2018)
Kultur in Ostbayern (02.08.2018)
Kulturjournal (Juli 2018)
dieoberpfalz.de (31.07.2018)
Katholische Sonntagszeitung (28.07.2018)
Der Neue Tag (26.07.2018)
TVA Buchtipp (24.07.2018)
Pressemitteilung der Stadt Weiden i.d.Opf. (20.08.2018)
PNP Heimatglocken (18.07.2018)

EUR 14,90

inkl. MwSt.

lieferbar


In den Einkaufswagen