JETZT BESTELLEN und Lieferung PORTOFREI erhalten! Gültig bis 31.12.2021 für Privatkunden mit Lieferadresse innerhalb Deutschlands.

Darf unsere Website Cookies zur Optimierung benutzen? Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Frank Bartel

Katalog der Auszeichnungen und Abzeichen der DDR, Band 1

Freie Deutsche Jugend und Pionierorganisation

Title: Battenberg Verlag

ISBN: 978-3-86646-112-3

Edition: 1. Auflage 2015

Dimensions: 14,8 x 21 cm

Type of figures: durchgehend farbige Abbildungen

Type of cover: Hardcover

Number of pages: 576

  • Band 1 einer neuen Reihe zu den Auszeichnungen und Abzeichen der DDR
  • Katalogwerk mit vielen farbigen Fotos und aktuellen Bewertungen


Die Freie Deutsche Jugend (FDJ) war von 1946 bis 1990 die einzige zugelassene Jugend­organisation in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und späteren DDR. Bereits 1952 wurde die führende Rolle der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) anerkannt.
1957 erklärte sich die FDJ endgültig zur sozialistischen Jugendorganisation der DDR, die fortan zuverlässiger Helfer und Kampfreserve der Partei der Arbeiterklasse sein sollte. Die Pionier­organisation Ernst Thälmann (JP) war ihr als Kinderorganisation angeschlossen.

Während des 45-jährigen Bestehens dieser Organisationen wurden mehrere Hundert Auszeichnungen geschaffen und mehrere Tausend Veranstaltungsabzeichen herausgegeben. Der vorliegende Katalog zeigt mit etwa 4500 farbigen Abbildungen diese große Vielfalt. Nicht nur die zentralen Auszeichnungen der FDJ und JP sind lückenlos dokumentiert, auch bezirkliche und örtliche Auszeichnungen und Abzeichen wurden vollständig erfasst.

Aus dem Inhalt:
FDJ-Auszeichnungen: Ernst-Thälmann-Medaille bis Abzeichen für gutes Wissen, Preise, Jungaktivisten, Landwirtschaftsauszeichnungen, Berufswettbewerbe, Pokalwettbewerbe, Interessengemeinschaften, Jugendrotkreuz, Jugendobjekte im In- und Ausland, Messe der Meister von morgen (MMM), auch FDJ in Westberlin und der BRD, Abzeichen der Parlamente, Kongresse und Konferenzen, Deutschlandtreffen, Jahrestage, Weltfestspiele, Festivals, Freundschaftstreffen und vieles mehr.

PressComments

Die fachliche Qualität seiner Arbeit spiegelt auch der vorliegende Band wieder: Er beeindruckt nicht nur durch die schier unglaubliche Fülle an Fakten, die hier zusammengetragen wurden, sondern auch durch die gekonnte Art, wie diese Faktenfülle durch kluge Gliederung dennoch überschaubar gehalten wurde. (...)

So entstand ein Standardwerk zu den FDJ- und JP-Auszeichnungen, das in seiner Ausführlichkeit und Genauigkeit unübertroffen ist.
Internationales Militaria-Magazin (November/Dezember 2015)

Sammlerbörsen (2017)

Volksstimme (11.05.2015)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

EUR 19.90

inkl. MwSt.

lieferbar


  In Einkaufswagen
Frank Bartel

Katalog der Auszeichnungen und Abzeichen der DDR, Band 1

Freie Deutsche Jugend und Pionierorganisation

Title: Battenberg Verlag

ISBN: 978-3-86646-112-3

Edition: 1. Auflage 2015

Dimensions: 14,8 x 21 cm

Type of figures: durchgehend farbige Abbildungen

Type of cover: Hardcover

Number of pages: 576

EUR 19.90

inkl. MwSt.

lieferbar


  In Einkaufswagen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

  • Band 1 einer neuen Reihe zu den Auszeichnungen und Abzeichen der DDR
  • Katalogwerk mit vielen farbigen Fotos und aktuellen Bewertungen


Die Freie Deutsche Jugend (FDJ) war von 1946 bis 1990 die einzige zugelassene Jugend­organisation in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und späteren DDR. Bereits 1952 wurde die führende Rolle der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) anerkannt.
1957 erklärte sich die FDJ endgültig zur sozialistischen Jugendorganisation der DDR, die fortan zuverlässiger Helfer und Kampfreserve der Partei der Arbeiterklasse sein sollte. Die Pionier­organisation Ernst Thälmann (JP) war ihr als Kinderorganisation angeschlossen.

Während des 45-jährigen Bestehens dieser Organisationen wurden mehrere Hundert Auszeichnungen geschaffen und mehrere Tausend Veranstaltungsabzeichen herausgegeben. Der vorliegende Katalog zeigt mit etwa 4500 farbigen Abbildungen diese große Vielfalt. Nicht nur die zentralen Auszeichnungen der FDJ und JP sind lückenlos dokumentiert, auch bezirkliche und örtliche Auszeichnungen und Abzeichen wurden vollständig erfasst.

Aus dem Inhalt:
FDJ-Auszeichnungen: Ernst-Thälmann-Medaille bis Abzeichen für gutes Wissen, Preise, Jungaktivisten, Landwirtschaftsauszeichnungen, Berufswettbewerbe, Pokalwettbewerbe, Interessengemeinschaften, Jugendrotkreuz, Jugendobjekte im In- und Ausland, Messe der Meister von morgen (MMM), auch FDJ in Westberlin und der BRD, Abzeichen der Parlamente, Kongresse und Konferenzen, Deutschlandtreffen, Jahrestage, Weltfestspiele, Festivals, Freundschaftstreffen und vieles mehr.

PressComments

Die fachliche Qualität seiner Arbeit spiegelt auch der vorliegende Band wieder: Er beeindruckt nicht nur durch die schier unglaubliche Fülle an Fakten, die hier zusammengetragen wurden, sondern auch durch die gekonnte Art, wie diese Faktenfülle durch kluge Gliederung dennoch überschaubar gehalten wurde. (...)

So entstand ein Standardwerk zu den FDJ- und JP-Auszeichnungen, das in seiner Ausführlichkeit und Genauigkeit unübertroffen ist.
Internationales Militaria-Magazin (November/Dezember 2015)

Sammlerbörsen (2017)

Volksstimme (11.05.2015)