JETZT BESTELLEN und Lieferung PORTOFREI erhalten! Gültig bis 31.12.2021 für Privatkunden mit Lieferadresse innerhalb Deutschlands.

Darf unsere Website Cookies zur Optimierung benutzen? Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ulf Weissenberger - Portraitfoto

Ulf Weissenberger

Vita

Ulf Weissenberger, Jahrgang 1939, lebt in St. Margrethen in der Schweiz. Er hat das Zimmermannshandwerk erlernt und auch die Meisterprüfung abgelegt. Über den Hoch- und Tiefbau ist er im nächsten Lebensabschnitt zu den Antiquitäten gekommen. Später baute er die Firmen Weissenberger Rahmen, die sich der Herstellung von Bilderrahmen widmete, und GUNNAR auf, die Maschinen und Geräte für die Einrahmung produzierten. Vor ca. 10 Jahren hat sein Sohn Andreas jene Firma übernommen und wesentlich weiterentwickelt. Im Schlösschen Vorburg in St. Margrethen hat das mit dem Sammeln begonnen. Ulf Weissenberger verkaufte hauptsächlich Schränke und Truhen, denen jedoch oft die Schlösser fehlten oder sich in desaströsem Zustand befanden. Um keine neuen einbauen zu müssen, hat er überall alte Schlösser zusammengekauft. Als einmal eines besonders ins Auge stach, wurde es beiseite gelegt, und auf diese Art und Weise entstand der Grundstock für die heutige Sammlung. Lange hatten die Schlösser in Kisten geschlummert, bevor sie liebevoll und behutsam restauriert wurden und die Sammlung weiter vervollständigt wurde. Gleichzeitig wurde fotografiert und dokumentiert und so die Grundlage für den nun vorliegenden Band geschaffen. Nach viel Arbeit ist nun ein Buch entstanden, das für alle Sammler und Interessierten ein Ratgeber und Sachbuch mit vielen Informationen gleichermaßen ist. Für Ulf Weissenberger ist es der Abschluss der Dokumentation seiner Sammlung.


Lieferbare Titel