Simon Petrus o. praem. - Portraitfoto

Simon Petrus o. praem.

Vita

Simon Petrus o. praem. wurde 1966 in Kirchen/Sieg geboren und wuchs in Wissen/Sieg auf. 1986 machte er sein Abitur und absolvierte anschließend seinen Grundwehrdienst. In den Jahren 1987 und 1988 arbeitete in der Krankenpflege, bevor er am 27.08.1988 im Prämonstratenser-Stift Geras (Niederösterreich) eingekleidet wurde. 1989 wurde er in die Kloster-Neugründung Fritzlar ausgesandt, wo er zeitgleich sein Hochschulstudium in Fulda begann. Seine Abschlussprüfung zum Diplom-Theologen sowie seine Diakon-Weihe fanden im Jahr 1995 statt. 1996 wurde er zum Priester geweiht. Danach arbeitete er mehrere Jahre als Kaplan in Fritzlar und Wabern und übernahm Tätigkeiten als Krankenhaus-Seelsorger und Religionslehrer. Nach einem Auslandsaufenthalt in der Abtei Mondaye/Normandie (2010) kehrte er 2011 ins Stift Geras zurück. Dort war er Mitglied in liturgischen Kommissionen des Prämonstratenser-Ordens. Seit 2013 ist er nun Pfarrmoderator von Sallapulka und arbeitet wieder als Religionslehrer. Foto: Gerhard Walter Hofmann, Mittergrabern