Autoren in "Heimat"

1 2 3 4 5
Eva Janik

Die gebürtige Niederbayerin Eva Janik hat vor über 20 Jahren ihr Herz an Regensburg verloren. Seither spielt sich ihr Leben in der wunderschönen Hauptstadt der Oberpfalz ab. Die Marketingspezialistin und Autorin hat bereits an mehreren Büchern mitgearbeitet.

Kerstin Juhász

Kerstin Juhász, geboren im Juni 1977 in Trostberg. Während ihrer Lehrzeit in der Metzgerei Berghammer in Ampfing wurde ihr Sinn für gutes und qualitativ hochwertiges Essen geschärft.

Dr. med. Andreas Kammermeier

Dr. med. Andreas Kammermeier lebt und arbeitet als naturheilkundlich orientierter Allgemeinarzt und ärztlicher Psychotherapeut für Kinder und Erwachsene in Passau.

Gerhard Kemmeter

Gerhard Kemmeter besuchte in Regensburg das Gymnasium und studierte Pädagogik. Seit 1982 sammelt er zudem alte Kameras und beteiligt sich rege an der Organisation von Sammlermärkten für historische Fotoartikel.

Martin Kempter

Martin Kempter wurde 1967 in einer Kleinstadt in Oberbayern geboren. Aufgewachsen ist er im Münchner Süden. Er ist Bauingeneur, woher auch seine Libe für Eisen- und Strßenbahnen herkommt.

Thomas Kern

Thomas Kern ist 1981 in Straubing geboren. Er studierte in Kiel Soziale Arbeit und kehrte dann nach Bogen zurück. Jetzt widmet er sich der Schriftstellerei.

Gabriele Kiesl

Gabriele Kiesl, in Oberbayern geboren, lebt als freie Autorin in der Oberpfalz und liebt ihre Wahlheimat, die ihr Raum für Inspiration bietet. Sie schreibt Bücher, Drehbücher und Theaterstücke für Kinder und Erwachsene.

Karl Kieslich

Karl Kieslich wurde am 05.11.1950 in Simbach bei Landau geboren. Seit 2012 ist er sehr erfolgreich als Filmemacher und Produzent von Filmen wie "Matzeder", "Bayerische Geschichten" und "Mühlhiasl" aktiv, wobei alle Filme mehrfach in regionalen Kinos und Stadthallen gezeigt wurden.

Annette Knell

Annette Knell ist gebürtige Niederbayerin und beschäftigt sich seit ihrer Jugend mit Naturheilkunde und den kosmischen Gesetzen des Lebens.

Julia Kathrin Knoll

Julia Kathrin Knoll kam nach Regensburg, um Germanistik, Italianistik und Pädagogik zu studieren. Sie arbeitet derzeit im musealen Bereich sowie als freie Lektorin und Gästeführerin und schreibt Bücher in den Genres Romance und Fantasy.

Dmitrij Krasnokutskij

Dmitrij Krasnokutskij arbeitet in seiner Freizeit an seinem Blog, welcher sich hauptsächlich um die regionale Vielfältigkeit der Gastronomie dreht.

Bettina Kraus

Bettina Kraus ist auf einem Bauernhof im Stiftland aufgewachsen. Jetzt ist sie freiberufliche Historikerin und lebt in Laaber bei Regensburg. In ihrer Freizeit baut sie Gemüse an.

Steffen Krieger

Der Fotograf Steffen Krieger lebt mit seiner Familie in Lindberg am Rande des Nationalparks Bayerischer Wald. Er ist Naturfotograph und der Natinalpark ist sein Atelier. Damit versucht er Menschen den Wald näher zu bringen.

Carola Kupfer

Carola Kupfer studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Romanistik und ist seit rund 25 Jahren als Autorin, Ghostwriterin, Texterin und Kommunikationstrainerin für verschiedene Agenturen, Unternehmen, Verlage und Schulen tätig.

Peter Lang

Peter Lang gibt seit 2009 das Kulturjournal Regensburg heraus. Er verfasst Essays zu Kunst und Kultur und begleitende Editionen zu Ausstellungen, aber auch belletristische Texte.

Marion Lanzl

Aufgewachsen in der östlichen Oberpfalz war für Marion Lanzl Regensburg schon seit Kindertagen ein Sehnsuchtsort und seit über 10 Jahren ist diese schöne Stadt ihr zur zweiten Heimat geworden.

Toni Lauerer

Der 1959 in der Oberpfälzer Grenzstadt Furth im Wald geborene Autor gehört schon seit Jahren zur ersten Liga der bayerischen Kabarettszene. Er schreibt Geschichten aus dem Leben, die jeder nachvollziehen kann, und er hat die Gabe, diese Geschichten mit einem bewundernswerten schauspielerischen Talent auf die Bühne zu bringen.

Georg Lohmeier

Georg Lohmeier arbeitete lange Jahre als Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler. Er veröffentlichte insgesamt 32 Bücher und wurde durch zahlreiche Sendungen in Funk und Fernsehen bekannt.

John Mihopulos

Seit 2015 fotografiert John Mihopulos insbesondere die Vogelwelt, und seitdem ist dieses Hobby zur Berufung geworden. Seine fotografischen Anstrengungen haben das Ziel, internationale Fotowettbewerbe zu gewinnen und in lokalen und internationalen Magazinen publiziert zu werden. Mit diversen Fotos ist ihm dies bereits gelungen.

Peter Milic

Peter Milic ist gebürtiger Regensburger. Der Stadt, in der er auch heute noch wohnt, fühlt er sich mit Leib und Seele verbunden. Er sammelt historische Ansichtskarten von Regensburg.

Stefan Mirbeth

Stefan Mirbeth, 1975 in Hemau geboren, kehrte nach dem Studium in München zurück in seinen Heimatort. Als Stadtrat und Vorsitzender des Kulturstadels ist er eng mit der Gegenwart und der Geschichte Hemaus verbunden.

Peter Morsbach

Prof. Dr. phil. Peter Morsbach ist Kunsthistoriker, Publizist und Verleger. Seit 2014 ist er Herausgeber des Regensburger Almanachs.

Günter Moser

Er erlernte den Beruf des Buchdruckers, leitete den Buch- und Kunstverlag und wirkt nach seiner Pensionierung immer noch bei sämtlichen Buch- oder Kalendarproduktionen mit. Seine Lieblingsthemen sind die Oberpfalz und der Bayrische Wald.

Gustl Motyka

Gustl Motyka war als Lehrer an verschiedenen Schulen in der Oberpfalz tätig. Zuletzt war er Rektor der Grund- und Hauptschule in Sinzing. Als ehrenamtlicher Kreisarchiv- und Kreisheimatpfleger beschäftigte er sich intensiv mit dem Brauchtum der Oberpfalz. Er war anerkannter Fachautor für Heimatgeschichte und Volkskunde.

Peter Mühlbauer

Peter Mühlbauer wurde 1963 in Cham geboren und wuchs in Chamerau auf. Er studierte Philosophie und Theologie. Heute verfasst er Mundarttexte und hält Lesungen mit eigenen Bildern.

Kai Ulrich Müller

Kai Ulrich Müller wandte sich beruflich voll und ganz dem Fotografieren und Schreiben von Bildbänden und Reisereportagen zu. Er machte mehrere Bildbände, darunter einer über den Bayerischen Wald.

Cornelia Müller

Cornelia Müller ist seit 2018 zertifizierte Kräuterführerin. Diese Ausbildung hat sie ihrer Kindheit wieder näher gebracht und gleichzeitig die Liebe zur Natur spürbar vertieft. Neben den Wildkräutern ist auch Architektur ihre Leidenschaft. Beides verbindet sie in ihrem Studio „architektur & wildkräuter“.

Anke Neder

Anke Neder stammt aus Simbach/Inn und ist in ihrem hauptberuflichen Leben Sozialpädagogin.

Hugo Nefe

Hugo Nefe ist seit 1982 als freischaffender Künstler tätig. Aus seiner Feder stammt "Gäuboden Gschwerl".

Norbert Neugirg

Norbert Neugirg ist 1960 in Erbendorf geboren. Er ist Dichter und Kabarettist und erreicht als Kommandant der Altneihauser Feierwehrkapelln ein Millionenpublikum.

1 2 3 4 5